Bitte beachten Sie unsere neuen Ringversuche.


Name Startdatum Preis  
Begrenzte Flammenausbildung ISO 15025
Artikelnummer: 2010102
Kategorie: chemisch-physikalische Untersuchungen Material- und Werkstoffprüfung Persönliche Schutzausrüstung
Akkreditierung: Dieser Ringversuch ist nicht im Scope der Akkreditierung beinhaltet.
Mai 2021 nicht bestimmt In den Warenkorb
Beregnungsprüfung nach Bundesmann EN 29865
Artikelnummer: 2010319
Kategorie: chemisch-physikalische Untersuchungen Material- und Werkstoffprüfung Textilien
Akkreditierung: Dieser Ringversuch ist im Scope der A2LA-Akkreditierung beinhaltet.
Neuer Ringversuch
Mai 2021 nicht bestimmt In den Warenkorb
Berstdruck und Berstwölbung ISO 13938-2
Parameter: Berstdruck [kPa], Bersthöhe [mm]
Artikelnummer: 2010842
Kategorie: physikalisch-mechanische Untersuchungen Material- und Werkstoffprüfung Textilien
Akkreditierung: Dieser Ringversuch ist im Scope der A2LA und DAkkS-Akkreditierung beinhaltet.
Findet gerade statt. Kann noch gebucht werden.
September 2020 200,00 € In den Warenkorb
Berstdruck und Berstwölbung ISO 13938-2
Parameter: Berstdruck [kPa], Bersthöhe [mm]
Artikelnummer: 2010842
Kategorie: physikalisch-mechanische Untersuchungen Material- und Werkstoffprüfung Textilien
Akkreditierung: Dieser Ringversuch ist im Scope der A2LA und DAkkS-Akkreditierung beinhaltet.
Mai 2021 nicht bestimmt In den Warenkorb
Beschichtete Textilien – Dauerbiegefestigkeit (Flexometer-Verfahren) ISO 32100
Parameter: Schädigungen/Veränderungen [Note] nach Faltzahl: 5.000 / 10.000 / 100.000 und 200.000
Artikelnummer: 2010990
Kategorie: physikalisch-mechanische Untersuchungen Material- und Werkstoffprüfung Textilien
Akkreditierung: Dieser Ringversuch ist im Scope der A2LA-Akkreditierung beinhaltet.
Mai 2021 nicht bestimmt In den Warenkorb
Beschichtete Textilien – Zugfestigkeit und Bruchdehnung ISO 1421
Parameter: Höchstzugkraft (Kette) [N], Höchstzugkraft-Dehnung (Kette) [%]
Artikelnummer: 2010991
Kategorie: physikalisch-mechanische Untersuchungen Material- und Werkstoffprüfung Textilien
Akkreditierung: Dieser Ringversuch ist im Scope der A2LA-Akkreditierung beinhaltet.
Mai 2021 nicht bestimmt In den Warenkorb
Beständigkeit gegen Biegen (De Mattia) ISO 7854-A
Artikelnummer: 2010086
Kategorie: physikalisch-mechanische Untersuchungen Material- und Werkstoffprüfung Textilien
Akkreditierung: Dieser Ringversuch ist im Scope der A2LA-Akkreditierung beinhaltet.
Mai 2021 nicht bestimmt In den Warenkorb
Beständigkeit gegen Biegen (Knitter - Biege) ISO 7854-C
Artikelnummer: 2010088
Kategorie: physikalisch-mechanische Untersuchungen Material- und Werkstoffprüfung Textilien
Akkreditierung: Dieser Ringversuch ist im Scope der A2LA-Akkreditierung beinhaltet.
Mai 2021 nicht bestimmt In den Warenkorb
Bestimmung aromatischer Amine aus Azofarbstoffen in Leder
Parameter: qualitativer und quantitativer Nachweis von Azofarbstoffen über aromatische Amine nach DIN EN ISO 17234-1
Artikelnummer: 2010198
Kategorie: chemisch-physikalische Untersuchungen Bedarfsgegenstände und Verpackung Leder
Akkreditierung: Dieser Ringversuch ist im Scope der A2LA und DAkkS-Akkreditierung beinhaltet.
Neuer Ringversuch
Oktober 2020 369,00 € In den Warenkorb
Bestimmung aromatischer Amine aus Azofarbstoffen in Leder
Parameter: qualitativer und quantitativer Nachweis von Azofarbstoffen über aromatische Amine nach DIN EN ISO 17234-1
Artikelnummer: 2010198
Kategorie: chemisch-physikalische Untersuchungen Bedarfsgegenstände und Verpackung Leder
Akkreditierung: Dieser Ringversuch ist im Scope der A2LA und DAkkS-Akkreditierung beinhaltet.
Neuer Ringversuch
Juli 2021 nicht bestimmt In den Warenkorb
Bestimmung des Chloridgehaltes in Festbeton EN 14629
Parameter: Chloridgehalt
Artikelnummer: 2010205
Beschreibung: Die Norm EN 14269 beschreibt zwei Verfahren zur Bestimmung des Gesamtgehaltes an (freiem und gebundenem) säurelöslichem Chlorid in Festbeton und erhärtetem Zement. Diese Angaben sind für die Einschätzung der Gefahr einer durch Chloride verursachten Korrosion der Stahlbewehrung vorgesehen. Das Verfahren kann an Pulverproben, die aus Betontragwerken durch Bohren oder aus Bohrkernproben oder aus Fragmenten gewonnen werden, oder an anderen geeigneten Laborprobekörpern durchgeführt werden. Es werden Mörtelprismen (nach DIN EN 196-1) zur Verfügung gestellt.
Kategorie: chemisch-physikalische Untersuchungen Material- und Werkstoffprüfung mineralische Baustoffe
Akkreditierung: Dieser Ringversuch ist nicht im Scope der Akkreditierung beinhaltet.
fertige Probekörper ca. 600 g
November 2020 390,00 € In den Warenkorb
Bestimmung des Chloridgehaltes in Festbeton EN 14629
Parameter: Chloridgehalt
Artikelnummer: 2010205
Beschreibung: Die Norm EN 14269 beschreibt zwei Verfahren zur Bestimmung des Gesamtgehaltes an (freiem und gebundenem) säurelöslichem Chlorid in Festbeton und erhärtetem Zement. Diese Angaben sind für die Einschätzung der Gefahr einer durch Chloride verursachten Korrosion der Stahlbewehrung vorgesehen. Das Verfahren kann an Pulverproben, die aus Betontragwerken durch Bohren oder aus Bohrkernproben oder aus Fragmenten gewonnen werden, oder an anderen geeigneten Laborprobekörpern durchgeführt werden. Es werden Mörtelprismen (nach DIN EN 196-1) zur Verfügung gestellt.
Kategorie: chemisch-physikalische Untersuchungen Material- und Werkstoffprüfung mineralische Baustoffe
Akkreditierung: Dieser Ringversuch ist nicht im Scope der Akkreditierung beinhaltet.
fertige Probekörper ca. 600 g
November 2021 nicht bestimmt In den Warenkorb
Bestimmung des Chloridgehaltes in Zement EN 196-2
Parameter: Chloridgehalt
Artikelnummer: 2010266
Beschreibung: Die Bestimmung des Chloridgehaltes von Zement erfolgt nach DIN EN 196-2. Mit diesem Verfahren wird der Gesamtgehalt an Chlorid und Bromid erfasst und als Chlorid-Ion (Cl–) angegeben. Das Verfahren gilt für Normalzemente sowie für andere Zemente und Materialien, deren Normen sich auf dieses Verfahren berufen.
Kategorie: chemisch-physikalische Untersuchungen Material- und Werkstoffprüfung mineralische Baustoffe
Akkreditierung: Dieser Ringversuch ist im Scope der A2LA-Akkreditierung beinhaltet.
September 2021 nicht bestimmt In den Warenkorb
Bestimmung des Formaldehydgehaltes in Leder
Parameter: CAS 50-00-0 (Formaldehyd)
Artikelnummer: 2010196
Kategorie: chemisch-physikalische Untersuchungen Bedarfsgegenstände und Verpackung Leder
Akkreditierung: Dieser Ringversuch ist im Scope der A2LA und DAkkS-Akkreditierung beinhaltet.
Neuer Ringversuch
Juni 2021 nicht bestimmt In den Warenkorb
Bestimmung des Gehaltes an Glyoxal
Parameter: Glyoxal (Kaltwasserextrakt)
Artikelnummer: 2010644
Kategorie: chemisch-physikalische Untersuchungen Bedarfsgegenstände und Verpackung Papier und Karton
Akkreditierung: Dieser Ringversuch ist im Scope der A2LA und DAkkS-Akkreditierung beinhaltet.
Juni 2021 nicht bestimmt In den Warenkorb
Bestimmung des Gehalts an 1,3 Butadien in Kunststoffen
Parameter: Butadien Monomer
Artikelnummer: 2010638
Kategorie: chemisch-physikalische Untersuchungen Bedarfsgegenstände und Verpackung Kunststofffolie
Akkreditierung: Dieser Ringversuch ist im Scope der A2LA und DAkkS-Akkreditierung beinhaltet.
Mai 2021 nicht bestimmt In den Warenkorb
Bestimmung des Gehalts an Bisphenol A in Kunststoffen
Parameter: Bisphenol A Monomer
Artikelnummer: 2010636
Kategorie: chemisch-physikalische Untersuchungen Bedarfsgegenstände und Verpackung Kunststofffolie
Akkreditierung: Dieser Ringversuch ist im Scope der A2LA und DAkkS-Akkreditierung beinhaltet.
April 2021 nicht bestimmt In den Warenkorb
Bestimmung des Gehalts an Phthalaten in Bedarfsgegenständen
Parameter: DBP, BBP, DEHP, DNOP, DINP, DIDP, DEP, DMP
Artikelnummer: 2010582
Kategorie: chemisch-physikalische Untersuchungen Bedarfsgegenstände und Verpackung Kunststofffolie
Akkreditierung: Dieser Ringversuch ist im Scope der A2LA und DAkkS-Akkreditierung beinhaltet.
September 2020 439,00 € In den Warenkorb
Bestimmung des Gehalts an Phthalaten in Bedarfsgegenständen
Parameter: DBP, BBP, DEHP, DNOP, DINP, DIDP, DEP, DMP
Artikelnummer: 2010582
Kategorie: chemisch-physikalische Untersuchungen Bedarfsgegenstände und Verpackung Kunststofffolie
Akkreditierung: Dieser Ringversuch ist im Scope der A2LA und DAkkS-Akkreditierung beinhaltet.
Oktober 2021 nicht bestimmt In den Warenkorb
Bestimmung des Gehalts an Vinylchlorid-Monomer in synth. Probe
Parameter: Vinylchlorid-Monomer
Artikelnummer: 2010584
Beschreibung: Vinylchlorid ist der Grundbaustein zur Herstellung von PVC. Den Gehalt an Vinylchlorid-Monomeren in Bedarfsgegenständen bestimmen zu können, ist ein wichtiges Kriterium der Konformitätsarbeit. Die Vergleichbarkeit Ihrer Methode kann mit diesem Ringversuch geprüft und zuverlässig dargestellt werden.
Kategorie: chemisch-physikalische Untersuchungen Bedarfsgegenstände und Verpackung Kunststofffolie
Akkreditierung: Dieser Ringversuch ist im Scope der A2LA und DAkkS-Akkreditierung beinhaltet.
September 2020 384,00 € In den Warenkorb